Home

Warum „flutschen“ manche Gespräche? Wieso fließen dort Ideen, können Absprachen ganz einfach getroffen werden?

Und warum fühlen Sie sich nach anderen Begegnungen völlig ausgelaugt? Haben das Gefühl, der andere hat überhaupt nicht verstanden, was Sie ihm sagen wollten? Warum endet das Ganze im schlimmsten Fall in einem unproduktiven Streit?

→ Wenn Sie verstehen möchten, was da passiert,

→ und wenn Sie wissen möchten, was Sie tun können, damit Ihre Gespräche zukünftig positiv und erfolgreich verlaufen,

dann…

Machen Sie sich jetzt gemeinsam mit mir auf Ihren Weg zum Ziel „Stressfreie Kommunikation“!

 

Barbara Wanning

Mein Name ist Barbara Wanning und ich sorge dafür, dass die „Störgeräusche“ in Ihrer Kommunikation weniger werden und Sie zukünftig in allen Gesprächssituationen gelassen und souverän Ihre Meinung vertreten können und Ihre Ziele erreichen.

→ Mehr über mich erfahren Sie auf der „Über mich“-Seite.

Kommunikation darf leicht gehen!

Sie meinen jetzt, das sei leichter gesagt, als getan?

Nun – da habe ich ein paar Ideen für Sie!
Mit meinem 3-Schritte-Konzept erreichen Sie dieses Ziel entspannt und mit viel Spaß!

  1. Lernen Sie sich selber besser kennen.
    Wie ist Ihre Persönlichkeit strukturiert? Was sind Ihre Stärken? Was motiviert Sie? Wie kommunizieren Sie am liebsten? Welche Stolpersteine im Kontakt mit anderen ergeben sich evtl. daraus? Wie reagieren Sie unter Stress? Was können Sie für ein verbessertes Selbstmanagement tun?
  2. Beobachten Sie Ihr Gegenüber.
    Erfahren Sie, wie Sie mit ein bisschen Übung durch reine Beobachtung relativ schnell erkennen können, wie Ihr Gegenüber „kommunikativ gestrickt“ ist. Und was für Signale der andere aussendet, wenn er beginnt, in sein (negatives) Stressverhalten abzugleiten.
  3. Passen Sie Ihre Kommunikation entsprechend an.
    Und nun die hohe Kunst: Setzen Sie Ihre Beobachtungen und Ihr Wissen über sich selber dafür ein, um den Kommunikationsprozess aktiv so zu gestalten, dass Sie Ihr Gegenüber in dessen bevorzugtem Kommunikationsstil ansprechen.

Ich habe in diesem Zusammenhang das Process Communication Model® (PCM) schätzen gelernt und setze es begeistert in meinen Beratungen und Seminaren ein.

Schauen Sie doch auch in meinem Blog vorbei, dort berichte ich immer wieder von verschiedenen Situationen aus dem Alltag!

PCM ist ein innovatives Persönlichkeits- und Kommunikationsmodel für den privaten und beruflichen Alltag. Es ist wissenschaftlich fundiert und bringt sofortigen Nutzen unter anderem in folgenden Bereichen:

  • Steigerung der Qualität der Zusammenarbeit
  • effiziente Organisation der Teamarbeit – konsequente Umsetzung der Ziele
  • Verbesserung der zwischenmenschlichen Beziehungen – jeder fühlt sich in seiner Besonderheit geschätzt
  • die Menschen haben mehr Spaß und lernen ihre Kreativität einzusetzen
  • PCM-Konzepte können sofort umgesetzt werden und bringen rasche Ergebnnisse
  • Reduzierung von Stress in der täglichen Zusammenarbeit

Erfahren auch Sie, wie Sie erfolgreiche Kommunikation herstellen und unproduktivem Verhalten in Stress-Situationen angemessen begegnen können.

Nehmen Sie mit mir Kontakt auf!
Sie erreichen mich per E-Mail unter info@stressfrei-kommunizieren.de oder auch ganz unkompliziert am Telefon unter +49 (8121) 99 3 55 44.

Ich freue mich auf Sie!

Ihre Barbara Wanning